Heute im Kino!

  • Kinder15:00 Uhr
  • Früh17:00 Uhr
  • Haupt19:00 Uhr
  • Spät21:00 Uhr

Kontakt: Tel. 0231 910 66 23 oder E-Mail: info@sweetSixteen-kino.de
Adresse: sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29, 44147 Dortmund, Nordstadt
Eintritt
: 6,- € / 5,- €. (ermäßigt)
Kinovorstellungen: Dienstag bis Sonntag. Montags i.d.R. Ruhetag

Wir freuen uns auf euch!

Aktuelles

 

Mietrebellen
MIETREBELLEN, Widerstand gegen den Ausverkauf der Stadt + Filmgespräch

Der Mieterverein Dortmund und Umgebung e.V. zeigt in Kooperation mit uns den Film MIETREBELLEN, WIDERSTAND GEGEN DEN AUSVERKAUF DER STADT – über den Wohnungsmarkt in Berlin – und lädt im Anschluss ein zum Filmgespräch mit dem Regisseur Matthias Coers.

Nur am Montag, 24. November 2014 ab 19:00 Uhr

Reguläre Eintrittspreise.

 

Bang Boom Bang - AusverkauftEinmaliges Double Feature:
DoppelPack und BANG BOOM BANG + Filmgespräche

+++ DIESE VERANSTALTUNG IST AUSVERKAUFT +++

2 Ruhrgebiets-Kultfilme + 5 Gäste = 1 fulminanter Abend im sweetSixteen-Kino! In Kooperation mit Affen.Auf.Ruhr zeigen wir den in Dortmund gedrehten bierseligen Buddymovie DOPPELPACK und die Ruhrpott-Gaunerklamotte BANG BOOM BANG am Stück! Mit Filmgesprächen und Aftershowparty…
Nur am Sa, 22.11 – ab 19 Uhr: Empfang, Filme, Filmgespräche, Beisammensein

 

Britfilms#8
Das englischsprachige Filmfestival BRITFILMS#8 ist zu Gast

Vom 13. bis 26. November 2014 ist die achte Staffel des erfolgreichen Schulfilmfestival BRITFILMS zu Gast im Dortmunder sweetSixteen-Kino.
Das aktuelle Programm bietet ein breites inhaltliches Spektrum – alle Filme gibt’s im Original mit deutschen oder englischen Untertiteln – mit zusätzlichen kostenlosen Unterrichtsmaterialien zum Download – alle Filme auf Anfrage und entsprechend der individuellen Zeit- und Stundenpläne.

Bei Interesse einfach Kontakt mit uns aufnehmen!

 

 

Gruppenbild zum Finale: alle Preisträger und alle Paten: 430.000 € gingen an 69 Kinos aus 43 Städten © Foto: Anna Kaduk, Film- und Medienstiftung NRW
Alle Jahre wieder: zum vierten Mal in Folge “ausgezeichnet”

Im September hat uns ja bereits die Staatsministerin für Kultur und Medien, Frau Monika Grütters, mit einem Kinoprogrammpreis gewürdigt – und zwei Monate später sind wir nun auch von der Film- und Medienstiftung NRW für unser “herausragendes Jahres- und Kinderfilmprogramm” ausgezeichnet worden: das bereits vierte Mal in Folge!

Unsere Freude ist überwältigend! Kommt zu uns: wir möchten uns und euch feiern!