Heute im Kino!

  • Kinder15:00 Uhr
  • Früh16:45 Uhr
  • Haupt18:30 Uhr
  • Spät21:00 Uhr
  • 15:00 Uhr: Sommerferienkinderfilmprogramm: Das Sams (Bundesstart)

    Bruno Taschenbier führt ein geordnetes Kleinstadtleben. Der schüchterne Schirmkonstrukteur wird sowohl von seinem Chef als auch von seiner übellaunigen Vermieterin, Frau Rotkohl, gepiesackt. Doch eines Tages tritt das Sams, ein merkwürdiges kleines Wesen mit Rüsselnase und roten Haaren in sein Leben. Es ist frech, laut, unordentlich und stiftet nichts als Chaos. Doch als Herr Taschenbier entdeckt, dass er sich mit Hilfe der blauen Punkte des Sams‘ alle Wünsche erfüllen kann, verändert sich sein Leben schlagartig.

    weiterlesen
  • 16:45: Einmal bitte alles (Bundesstart) (Bundesstart)

    Isi (27) steckt in einer ordentlichen Quarter-Life-Crisis fest. Während sie an ihrem Traum, Illustratorin zu werden festhält, mutiert der Rest der Welt zu veganen Erwachsenen mit perfekten Lebensentwürfen. Nur Isi’s Träume scheinen irgendwie ein Ablaufdatum zu besitzen. Zu gerne hätte sie einmal bitte alles!

    weiterlesen
  • 18:30: Die Geschichte der Liebe / mittwochs im Original: L’Histoire de l’Amour (OmdU) (Bundesstart)

    • Drama
    • FR/CA 2017
    • mittwochs im französischen Original mit deutschen Untertiteln
    • Regie: Radu Mihăileanu
    • 135 Min
    • ab 16 Jahren
    • offizielle Filmseite

    Bevor der Zweite Weltkrieg in Europa ausbricht, verliebt sich der polnische Jude Léo in seine Nachbarin Alma und widmet ihr sogar ein Buch. Er verspricht ihr, niemals mehr eine andere Frau zu lieben. Doch die näherkommenden deutschen Besatzer zwingen Alma und ihre Familie, in die Staaten zu flüchten. Léo hingegen bleibt zurück und muss sich verstecken. Jahrzehnte später denkt Léo noch immer an seine verflossene große Liebe. Er weiß allerdings nicht, dass zur selben Zeit ein junges Mädchen in New York über das Manuskript seines Werks stolpert: Die erst 15-jährige Alma wurde nach einer Figur aus dem Buch benannt – einem Buch, das Léo vor mehr als einem halben Jahrhundert geschrieben hatte. So sind Almas und Leos Schicksale verbunden.

    weiterlesen
  • 21:00 Uhr: Meine glückliche Familie / mittwochs im Original: Chemi Bednieri Ojakhi (OmdU) (Bundesstart)

    • Drama
    • GEO/DE/FR 2017
    • mittwochs im georgischen Original mit deutschen Untertiteln
    • Regie: Nana Ekvtimishvili, Simon Gross
    • 120 Min
    • FSK nicht bekannt
    • offizielle Filmseite

    Ein sensibles Drama des georgisch-deutschen Regieduos Ekvtimishvil und Gross über den Wunsch einer Frau nach einem eigenen Leben: Kurz nach ihrem 52. Geburtstag beschließt Manana, aus der engen Drei-Zimmer-Wohnung, die sie sich mit ihren Eltern und den erwachsenen Kindern teilt, in eine eigene Wohnung zu ziehen. Die Familie ist entsetzt und fassungslos. Was keiner versteht: Manana geht es gar nicht so sehr um eine Trennung von ihrem Mann. Die ruhige Frau, die gerne liest und Gitarre spielt, möchte endlich, nach einem Leben im Schatten der Familie, einen Raum für sich.

    weiterlesen

Kontakt: Tel. 0231 910 66 23 oder E-Mail: info@sweetSixteen-kino.de
Adresse: sweetSixteen-Kino, Immermannstr. 29 (im Kulturort Depot), 44147 Dortmund, Nordstadt
Eintritt Erwachsene
: 7,- € / 6,- € (ermäßigt)
Eintritt Kinder: 4,- € und Eintritt Erwachsene zum Kinderfilm: 6,- €
Kinovorstellungen: Dienstag bis Sonntag. Montags i.d.R. Ruhetag

Facebook: www.facebook.com/sweetSixteenKino
Instagram: www.instagram.com/sweetsixteenkino

Wir freuen uns auf euch!

Aktuelles


Juli 2017

Liebe Kinofans: unser Juliprogramm ist online. Das Programmheft als Download gibbet hier: Programmheft sweetSixteen-Kino Juli 2017

Und online, siehe: Monatsübersicht

Wir freuen uns auf euch!

 

 

 


 


2 x SPACE IS THE PLACE (von 1974)

Frisch restauriert und schon bei uns: wir zeigen den Science Fiction Afrofuturismus-Klassiker SPACE IS THE PLACE mit Soundtrack von SUN RA aus dem Jahr 1974 in zwei Vorstellungen: Am Montag, 17. Juli und Montag, 24. Juli um jeweils 19h. Natürlich im Original mit deutschen Untertiteln. Jeaajj.

Weitere Infos
 

 


Ferienangebot für Familien 2017: Winnetous Sohn

Das Familienbüro Innenstadt-Ost zeigt am Montag, 7. August um 16h den Kinderfilm WINNETOUS SOHN im Rahmen der Ferienangebote für Familien 2017 im sweetSixteen-Kino. Nach vorheriger Anmeldung beim Familienbüro ist der Eintritt frei! Zum Film: Ein kleiner dicker bleichgesichtiger Junge setzt alles daran, die Rolle von Winnetous Sohn zu bekommen: ein vergnüglicher und äußerst sympathischer Kinderfilm!

Weitere Infos
 


2x Die guten Feinde. Mein Vater, die rote Kapelle und ich

In nur zwei Vorstellungen am Montag, 7. und Montag, 14. August um jeweils 19h zeigen wir Dokumentation DIE GUTEN FEINDE, ein vielschichtiges Porträt einer Gruppe von Freunden, die sich als Widerstandsgruppe zusammenschlossen und gegen das Unrecht der Nazis aufbegehrten.

Weitere Infos
 


PREVIEW: Kedi – Von Katzen und Menschen

=^.^=     Am Dienstag, 8. August ist Weltkatzentag – Grund genug also für eine Vorstellung vor dem offiziellen Bundesstart der Katzen-Doku „Kedi – Von Katzen und Menschen“! In KEDI geht’s über das Leben der zahlreichen wilden Katzen in Istanbul und über die Menschen, die sich um sie kümmern.     =^.^=

Weitere Infos
 

 


2x Dragon Inn (von 1967)

In nur zwei Vorstellungen am Montag, 21. und Montag, 28. August um jeweils 19h zeigen wir den „Wuxia“-Filmklassiker DRAGON INN. DRAGON INN, der heute als Klassiker des asiatischen Kinos gilt, feierte 1967 seine Uraufführung. Der Film brach damals sämtliche Zuschauerrekorde in Korea, Taiwan und den Philippinen und war richtungsweisend für das Genre des Martial Arts Actionfilms.

Weitere Infos
 

 


 


SAVE THE DATE: green movies!!

In Kooperation mit dem großartigen Ökonetzwerk Dortmund e.V. veranstalten wir ab Oktober 2017 eine neue Filmreihe: green movies. nachhaltig. ökologisch. fair. Wir starten am Dienstag, 3., 10. und 17. Oktober 2017 mit drei umweltbewussten Dokus zum Thema. Bei uns im Kino. Wir freuen uns sehr auf Filme, Snacks und Gespräche!

Weitere Infos: http://sweetsixteen-kino.de/filme/green-movies
und www.green-movies.de

 

 



ICH.DU.INKLUSION und Zwischen den Stühlen

Die beiden Dokus ICH.DU.INKLUSION und Zwischen den Stühlen können (wie so einige weitere Filme auch) jederzeit auch als Sonderveranstaltung bei uns direkt gebucht werden. Eine Gruppe von mindestens 15 bis 20 Personen sollte für eine Filmvorführung schon angemeldet werden – Die Konditionen erfolgen immer nach persönlicher Absprache mit uns.

Meldet euch gern per Telefon, Mail oder kommt bei uns vorbei.

 

 


Kinohund Henry
KinderWagenKino (KiWaKi)

Meist am ersten Montag im Monat, aber immer um 10:30h, laden wir alle Mamas und Papas ein mit ihren Babys in gemütlicher und familiengerechter Atmosphäre außergewöhnliche Filmkultur zu genießen: mit mehr Licht und weniger Ton im Saal, Krabbeldecke, Wickeltisch und natürlich Stellplätzen für den Kinderwagen.

Weitere Infos

 

 

16mm-Filmclubabend
16mm-Filmclubabend

Ebenfalls einmal im Monat und auch meistens am ersten Montag, aber um 19h findet unser legendärer 16mm-Filmclubabend statt – mit feinstem analogen Filmprogramm, das ihr auf Zuruf selber auswählen könnt. Ein unterhaltsamer Abend voller Überraschungen – in schönster analoger Atmosphäre!

Weitere Infos

 

 



Immer aktuell…

mit unserem digitalen Newsletter! Unsere Veranstaltungen, Programmtipps und Filmhighlights könnt ihr ganz einfach und kostenfrei abonnieren. Wir verschicken einmal wöchentlich unsere Programmtipps, sodass ihr immer auf dem Laufenden seid.

Anmeldung und Abmeldung: Newsletter

*** Hinweis: im August machen wir eine Newsletter-Sommerpause! Unser Kinobetrieb läuft normal weiter, bloß der digitale Newsletter pausiert ***