animationsfilm

  • Animationsfilm
  • FR/BE/LUX 2012
  • Regie: Benjamin Renner, Vincent Patar, Stéphane Aubier
  • 76 Min
  • ab Jahren
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Sa, 14. April 2018 – So, 15. April 2018 um 15:00 Uhr

Wunderschöner Animationsfilm über eine ungleiche Freundschaft zwischen einer Maus und einem Bären: Célestine ist eine kleine Maus und findet Bären gar nicht so unfreundlich, wie alle sagen. Jeden Abend erzählt die Aufseherin im Waisenhaus gruselige Schauermärchen über die „Monster“, die jede Maus auffressen, die ihnen vor die Füße läuft. Célestine glaubt an so was nicht. Und so macht sie immer wieder Ausflüge in die Welt der Bären und trifft dort eines Tages den grummeligen Ernest, dem sie schon bald aus der Patsche helfen muss. Nach und nach tun sich die beiden Außenseiter zusammen. Und auch Ernest erkennt: Eine Maus als Freund ist gar nicht mal so übel.

weiterlesen

Zwei Freunde und ihr Dachs

Vorführungen:

  • Sa, 19. Mai 2018 – So, 20. Mai 2018 um 15:00 Uhr
  • Sa, 26. Mai 2018 – So, 27. Mai 2018 um 15:00 Uhr

Die junge Dame Amanda fällt auf ihrer Flucht den beiden Freunden Knutsen und Ludwigson im wahrsten Sinne des Wortes vor die Füße. Ihr Vater, ein genialer Wissenschaftler, wird von dem Bösewicht Rasputin gefangen gehalten. Dieser möchte ihn zwingen, ein Gedankenkontrollserum zu erfinden. Zusammen mit ihrem cleveren Dachs müssen die beiden Freunde den Eisenbahntunnel in dem sie leben hinter sich lassen, und Amanda helfen, ihren Vater zu retten.

weiterlesen

Überflieger: Kleine Vögel – großes Geklapper

  • Animationsfilm
  • DE/B/L/NW/USA 2017
  • Regie: Toby Genkel, Reza Memari
  • 80 Min
  • ab 0 Jahren
  • offizielle Filmseite

Vorführungen:

  • Sa, 12. Mai 2018 – So, 13. Mai 2018 um 15:00 Uhr

Der verwaiste Spatz Richard wird liebevoll von einer Storchenfamilie aufgezogen. Ihm würde nicht im Traum einfallen, dass er selbst kein Storch ist. Als sich seine Familie im Herbst für den langen Flug nach Afrika rüstet, offenbaren sie ihm die Wahrheit: Ein kleiner Spatz ist nicht geschaffen für eine Reise wie diese und sie müssen ihn schweren Herzens zurücklassen. Für Richard ist das kein Grund, den Kopf in die Federn zu stecken. Auf eigene Faust macht er sich auf den Weg nach Afrika, um allen zu beweisen, dass er doch einer von ihnen ist! Mit Olga, die zu groß geratene Zwergeule, ihrem imaginärer Freund Oleg und Kiki, einen selbstverliebten Karaoke-Wellensittich mit Höhenangst beginnt ein turbulentes Abenteuer, das die drei Überflieger über sich hinauswachsen lässt!

weiterlesen