reihe: musik

Shut up and play the piano (Doku)

Vorführungen:

  • Do, 20. September 2018 um 19:00 Uhr
  • Sa, 22. September 2018 um 19:00 Uhr
  • Di, 25. September 2018 – Mi, 26. September 2018 um 19:00 Uhr
  • Do, 27. September 2018 – So, 30. September 2018 um 21:00 Uhr

Dokumentation über den exzentrischen Musiker und Komponisten Chilly Gonzales, der bei seinen Auftritten ganz selbstverständlich gegensätzliche und scheinbar unvereinbare Musikgattungen wie Kammermusik, Rap und elektronische Musik miteinander vermengt. Aufgrund seines einzigartigen Stils gilt Gonzales als Vorbild für zahlreiche andere Künstler, darunter Feist, Jarvis Cocker, Peaches, Daft Punk und Drake. In „Shut Up And Play The Piano“ zeichnet der Regisseur, Philipp Jedicke, den Weg von Gonzales aus seiner kanadischen Heimat über die Berliner Underground-Szene der 90er Jahre bis in die Pariser Konzerthäuser der Gegenwart nach und beleuchtet dessen Bühnenfigur von allen Seiten. In der Dokumentation ist unveröffentlichtes Material aus Gonzales’ persönlichem Video-Archiv genauso zu sehen wie neu gedrehte Interviews, Live-Mitschnitte von Auftritten und Spielfilmszenen.

weiterlesen

DiS – Dortmunder inklusives Soundfestival: Itzhak Perlman – Ein Leben für die Musik (Doku)

Vorführungen:

  • Mo, 1. Oktober 2018 um 19:00 Uhr

Alison Chernicks bezaubernde Dokumentation zeigt uns den großartigen Musiker, dessen Eltern aus Polen nach Israel emigrierten und der als Musikstudent so schmerzlich darum kämpfen musste, ernst genommen zu werden, da die Musikhochschulen nur auf seine Behinderung achteten. Itzhak selbst ist witzig, respektlos und selbstironisch.

weiterlesen