reihe: literaturverfilmung

Vorführungen:

  • Do, 5. Juli 2018 – Fr, 6. Juli 2018 um 15:00 Uhr
  • Di, 10. Juli 2018 – Mi, 11. Juli 2018 um 15:00 Uhr
  • Sa, 14. Juli 2018 – So, 15. Juli 2018 um 15:00 Uhr
  • Do, 19. Juli 2018 – So, 22. Juli 2018 um 15:00 Uhr

Die Neuverfilmung von Kästners Romanklassiker erzählt von der kindlichen Sehnsucht nach Wahrhaftigkeit. In dem heiter-dramatischen Familienfilm entdecken die Zwillinge Lotte und Luise, dass ihre Eltern ihnen die Existenz der jeweils anderen vorenthalten haben. Dieser unerhörten Tatsache lassen die Mädchen ein fröhliches Verwirrspiel folgen: Als Lotte und Luise sich in einem Ferienheim am Wolfgangsee zum ersten Mal treffen, stellen sie schnell fest, dass sie Zwillinge sein müssen. Zwar könnten die beiden vom Charakter nicht unterschiedlicher sein – Lotte ist schüchtern und verschlossen, Luise temperamentvoll und aufmüpfig – doch die beiden gleichen sich bis aufs Haar. Um den jeweils anderen Elternteil kennenzulernen und die Familie wiederzuvereinen, beschließen sie, die Rollen zu tauschen.

weiterlesen

Vorführungen:

  • Do, 23. August 2018 – So, 26. August 2018 um 14:45 Uhr

In New York wird die magische Welt 1926 von einer unbekannten Macht bedroht. Von diesen Spannungen ahnt der hochbegabte britische Zauberer Newt Scamander noch nichts, denn der hat gerade erst eine weltweite Forschungsreise zur Vielfalt von magischen Wesen abgeschlossen. Einige von ihnen trägt er sogar in seinem Koffer mit sich herum. Doch als der ahnungslose Jacob Kowalski versehentlich einige der Geschöpfe freilässt, droht eine Katastrophe. Beim Versuch diese wieder einzufangen, treffen Newt und Jacob auf Tina Goldstein, die ihnen unter die Arme greift. J.K. Rowlings Rückkehr in die magische Welt der Zauberer und Hexen, ist inspiriert vom gleichnamigen Lehrbuch, das Harry Potter und seine Freunde auf der berühmtesten Zauberschule der Welt 70 Jahre später studieren werden.

weiterlesen